Kontakt
Zahnarztpraxis Dres. Dippel
Dr. Klaus und Dr. Monika Dippel

Bergseestraße 11
79713 Bad Säckingen

Email
Jetzt Termin vereinbaren
Wir stehen Ihnen während unserer Sprechzeiten jederzeit gerne telefonisch unter der folgenden Nummer zur Verfügung:

(0049) 7761-936161

Sie können natürlich auch online einen Termin bei uns vereinbaren:

 

Termin vereinbaren
Grüezi!

Vorteile für Patienten aus der Schweiz.


mehr erfahren...
Arrow
Arrow
Slider

Feste Zähne an einem Tag

Sie haben richtig gelesen: feste Zähne an einem Tag gibt es, denn Dank der Entwicklung in der modernen Zahnmedizin ist dies möglich. Niemand muss sich mehr mit einem zahnlosen Kiefer, den man früher nur mit Prothesen oder sehr mühsam in etlichen Sitzungen mit Zahnersatz versorgen konnte, abfinden. Feste Zähne auf vier Implantaten sind eine bahnbrechende Errungenschaft der modernen Zahnheilkunde.

Die hochmodernen, computergesteuerten Techniken und ein ebenso hochmodernes Materialkonzept, erlauben einen kompletten Zahnersatz an nur einem Tag und zwar mit höchster Präzision. Diese Methode ist für nahezu jeden Patienten geeignet, der ein ausreichend stabiles Kieferknochenangebot besitzt. Nachdem der Zahnarzt diese Grundvoraussetzung geprüft hat, wird mit Hilfe einer 3D-Aufnahme eine exakte Abbildung des Kiefers erstellt.

Im zweiten Schritt wird mit einer innovativen Technik per Computer eine Schablone angefertigt, die die optimale Stelle für den Einsatz von vier Implantaten aufzeigt. Diese werden in einer Neigung von 30° schräg in den Kiefer eingesetzt, und zwar je zwei im hinteren und je zwei im vorderen Bereich pro Kiefer. Die Informationen der Schablone sowie die der 3D-Abbildung werden digital an eine hochentwickelte Fräßmaschine geschickt, die aus einem Materialblock in kurzer Zeit millimetergenau eine komplette Brücke erstellt.

Bei der Methode „Feste Zähne auf vier Implantaten“ sind die Implantate, sofern der Kieferknochen fest und stabil ist, sofort belastbar, sodass nach Fertigstellung der Brücken direkt mit dem Einsatz der neuen Zähne begonnen werden kann. Das verwendete Material ist meist Titan oder Keramik. Zusammen mit dem Patienten wird im Vorfeld besprochen, welches Material geeignet ist und wie Form und Farbe der Zähne aussehen sollen.

Falls der Kieferknochen keine ausreichende Stabilität bietet, so ist auch das heute kein Problem mehr, da die Möglichkeit besteht, zuvor einen Knochenaufbau durchzuführen. Die Methode „Feste Zähne an einem Tag“ ist wissenschaftlich fundiert und weist auf Grund von mehrjährigen Untersuchungen eine sehr hohe Haltbarkeit auf. Diese liegt bei 95 Prozent! Zudem hat der Patient eine beträchtliche Zeitersparnis, da er nicht etliche Sitzungen über sich ergehen lassen muss.

Wenn Sie mehr über diese Versorgung eines zahnlosen Kiefers erfahren möchten, nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne und erklären Ihnen direkt vor Ort die Technik in unserer hochmodern ausgestatteten Praxis. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer (0049) 7761-936161 oder online über unser Kontaktformular